Start Über Uns News / Aktivitäten Leistungsabzeichen Silber
Leistungsabzeichen Silber

Am vergangenen Samstag haben zwei Gruppen der Feuerwehr Aldingen das Leistungsabzeichen der Stufe Silber erfolgreich abgelegt. Unsere Feuerwehrfrauen und -männer haben unter den kritischen Augen der Schiedsrichter bewiesen, dass sie den Löscheinsatz mit Wasserentnahme aus offenem Gewässer, sowie den technischen Hilfeleistungseinsatz, einschließlich Rettung einer Person und Erste Hilfe perfekt beherrschen.

Die zeitaufwendige Vorbereitung wurde neben dem normalen Übungs- und Einsatzdienst geleistet. Das hat großen Respekt verdient. Wir gratulieren unserer Kameradin/unseren Kameraden zur erfolgreich absolvierten Leistungsübung und sind stolz auf deren Leistung.

Das Leistungsabzeichen der Stufe Silber haben erfolgreich abgelegt: Gerster Marcel, Gerster Sebastian, Ilk Florian, Keller Oliver, Kroll Steffen, Maruhn Ruben, Mayer Kevin, Ruhnau Michael, Siwek Mirko, Ulrich Christiane und Wagner Sven.

Was sind Leistungsübungen und warum finden sie statt?

Die  Leistungsübungen können in 3 Stufen (Bronze, Silber und Gold) mit steigendem Schwierigkeitsgrad und aufeinander aufbauend abgelegt werden.

Leistungsübungen sind  ein  wichtiger Teil  der  Fortbildung. Orientiert an der Vielfalt  heutiger Schadenereignisse, sollen  Leistungsübungen das Einsatzgeschehen  möglichst praxis-nah darstellen und helfen, sich auf Anforderungen im Einsatz vorzubereiten. Unter Einhaltung von Zeitvorgaben müssen feuerwehrtypische Aufgaben absolviert werden. Schon kleinste Fehler führen zu Zeitstrafen.

Die erfolgreich abgelegte Prüfung ist heutzutage, je nach Stufe, Voraussetzung für die Teilnahme an Lehrgänge auf Kreisebene und berechtigt zum Tragen des Abzeichens der jeweiligen Stufe.